Blog

Mehr

Referendar/Referendarin für das IT-Recht gesucht! !! aktuell 10/2017 und später !!

Wir suchen eine(n) Referendar(in) zur Ausbildung in der Anwalts- und/ oder Wahlstation. Mit unserem Tätigkeitsschwerpunkt im IT-Recht bieten wir Ihnen die Möglichkeit, insbesondere juristische Probleme des Vertragsrechts in der spannenden

...
Mehr →
Mehr

IT-Vertragsrecht: Festpreis-Klauseln in Auftraggeber-AGB unwirksam?

Rechtsanwalt Alexander Tribess Wie so oft könnte eine Entscheidung des BGH aus dem Baurecht auch für den IT-Sektor Bedeutung entfalten. Denn im Projektgeschäft ziehen die Gerichte gern Parallelen zwischen beiden...
Mehr →
Mehr

Wettbewerbsrecht: #ad ist keine hinreichende Kennzeichnung für Influencer-Werbung

Rechtsanwalt Alexander Tribess Immer mehr Unternehmen bedienen sich das sog. Influencer-Marketings. Sie nutzen also die Popularität von Profilen z.B. auf Instagram, um eigene Produkte zu präsentieren. Hier ist allerdings Vorsicht...
Mehr →
Mehr

Unwirksame Kündigung wegen falscher Frist

Es besteht große Unsicherheit, ob die Kündigung eines Arbeitsverhältnisses mit falscher Frist oder ohne Frist im Kündigungsschreiben eine unwirksame Kündigung ist. Das liegt daran, dass der 5. Senat des Bundesarbeitsgerichts

...
Mehr →
Mehr

Datenschutzrecht: Kein Mitbestimmungsrecht des Betriebsrats bei Betrieb einer App?

Rechtsanwalt Alexander Tribess Der Betrieb einer Smartphone-App mit einer Feedback-Funktion für deren Nutzer begründet kein Mitbestimmungsrecht des Betriebsrats. Denn es handele sich nicht um eine technische Einrichtung, welche der Leistungs-...
Mehr →
Mehr

Internetrecht: Kurze Fristen für Löschung durch Plattformbetreiber

Rechtsanwalt Alexander Tribess Plattformbetreiber müssen sich sputen, wenn sie zur Löschung unzutreffender Bewertungen im Internet aufgefordert werden. Das LG Hamburg jedenfalls sieht sie in der Pflicht, spätestens vier Tage nach...
Mehr →
Mehr

Wettbewerbsrecht: Widerruf von E-Mail-Werbung gilt nur für bekannte Adressen

Rechtsanwalt Alexander Tribess Sinnvoll oder nicht – der Kampf gegen unerwünschte Werbemails beschäftigt immer wieder die Gerichte. Das KG hat entschieden, dass ein Widerruf einer einmal erteilten Werbe-Einwilligung nur für...
Mehr →
Mehr

Markenrecht: Schutzfähigkeit geografischer Bezeichnungen als Marke

Rechtsanwalt Alexander Tribess Wohl in kaum einem anderen Rechtsgebiet sind Entscheidungen der Ämter und Gerichte so schwer vorherzusagen wie im Markenrecht. Denn zu berücksichtigen sind stets sämtliche Umstände des jeweiligen...
Mehr →
Mehr

IT-Vergabe: Amtliches Verzeichnis zum Eignungsnachweis gestartet

Rechtsanwalt Alexander Tribess Das seit 2016 geltende neue EU-Vergaberecht wie auch das jüngst in Kraft getretene Vergaberecht für Bundesbehörden im Unterschwellenbereich sehen ein amtliches Verzeichnis zum auftragsunabhängigen Eignungsnachweis vor. Dieses...
Mehr →
Mehr

Internetrecht: Haftung für Video durch Verlinkung eines YouTube-Kanals

Rechtsanwalt Alexander Tribess Grundsätzlich gilt auch im Urheberrecht: Konzernverbundene Unternehmen haften nicht für Rechtsverstöße anderer Gesellschaften der Gruppe. Das schließt aber nicht aus, dass die Verlinkung rechtsverletzender Inhalte ein eigenes...
Mehr →