Die Nutzung unserer Webseite www.anwaltskanzlei-online.de ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf dieser Seite personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Unbeschadet der hier erteilten Hinweise zum Schutz personenbezogener Daten gelten für die Kommunikation mit unserer Kanzlei selbstverständlich die viel weiter reichenden berufsrechtlichen Anforderungen, insbesondere das Mandatsgeheimnis. Dieses verpflichtet die Anwälte und die weiteren Mitarbeiter unseres Kanzlei-Teams zur strengsten Verschwiegenheit über sämtliche Informationen – seien sie personenbezogen oder nicht – die Sie uns im Rahmen von Mandatsverhältnissen mitteilen oder über die wir sonst Kenntnis erlangen.

Verwendung von Cookies

Auf unsere Webseites verwenden wir Cookies, kleine temporäre Textdateien, die auf ihrem Computer gespeichert werden, damit unsere Website Sie als wiederkehrenden Besucher erkennt und für Sie die Webseite einfacher zu bedienen ist. Wenn Sie deren Verwendung beim erstmaligen Besuch der Seite zugestimmt haben, nehmen wir bis zu einem Widerruf der Einwilligung an, dass Sie mit der Verwendung dieser Cookies einverstanden sind. Wenn Sie das Speichern von Cookies nicht erlauben, kann die Nutzung unserer Webseite für Sie eingeschränkt sein.

Sie können die Cookies, die auf dieser Webseite verwendet werden, jederzeit durch Änderung der entsprechenden Einstellungen Ihres Internet-Browsers für die Zukunft sperren. Davon bleiben bis zu diesem Zeitpunkt dieser Sperrung bereits erhobene Daten unberührt – deren Verarbeitung bleibt auch danach weiter rechtmäßig.

Verwendung von Webanalyse-Tools

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link (http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren.

Nähere Informationen hierzu finden Sie unter http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de bzw. unter http://www.google.com/intl/de/analytics/privacyoverview.html (allgemeine Informationen zu Google Analytics und Datenschutz). Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Webseite Google Analytics um den Code „gat._anonymizeIp();“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten.“

Kontaktanfragen

Weitere personenbezogene Daten (z. B. Name, E-Mail-Adresse usw.) werden bei der Nutzung unserer Website nur übermittelt, wenn Sie sie selbst ausdrücklich und wissentlich für bestimmte Zwecke bereitstellen (z.B. durch Nutzung des Kontaktformulars).

Wenn Sie eine E-Mail oder eine sonstige Mitteilung (z.B. über das Kontaktformular) an uns senden, wird diese Mitteilung mitsamt den darin enthaltenen oder dieser in Form von Anlagen beigefügten personenbezogenen Daten gespeichert werden, um die Anfragen zu verarbeiten oder Fragen zu beantworten.

Newsletter

Wenn Sie unseren Newsletter bestellen möchten, werden wir Ihre Mail-Adresse dazu in einer separaten Liste speichern, die ausschließlich zu dem Zweck besteht, den Newsletter zu versenden. Eine Zusammenführung der in dieser Liste enthaltenen personenbezogenen Angaben mit sonstigen Datenbeständen erfolgt nicht.

Mailings / Seminarveranstaltungen

Mehrmals im Jahr laden wir zu Seminaren in ganz Deutschland ein. Einladungen zu diesen Veranstaltungen versenden wir ausschließlich auf dem Postwege, sofern Sie uns nicht selbst darum gebeten haben, Sie per E-Mail über anstehende Seminare zu informieren.

Für postalische Mailing-Aktionen verwenden wir Adressdaten der CeBus AG, Herisau, Schweiz. Diese enthalten in der Regel keine personenbezogenen Daten, sondern lediglich Angaben zu Branche, Firma, Postanschrift und Mitarbeiterzahl.

Sofern Sie nach Erhalt eines solchen Einladungsschreibens keine weiteren Informationen unsererseits wünschen, können Sie uns dies per E-Mail, Fax oder Brief an die im Impressum genannten Nummern und Adressen mitteilen. Ihre Nachricht wird sodann zur Sicherstellung der Einhaltung Ihres Wunsches von uns dauerhaft gespeichert.