Author

Displaying content made by author
Mehr

Elternzeit: Der Arbeitgeber muss Kürzung des Urlaubsanspruchs erklären

Der Arbeitgeber muss die Kürzung des Urlaubsanspruchs währen der Elternzeit aktiv erklären.

...
Mehr →
Mehr

Versetzung und Weisungsrecht – Wie kann der Arbeitgeber vorgehen ?

Wie kann der Arbeitgeber eine Versetzung erklären? Häufig ist es unsicher, ob eine Versetzung vom Direktionsrecht des Arbeitgebers gedeckt ist. Dann kann die Versetzung nur durch eine Änderungskündigung durchgesetzt werden.

...
Mehr →
Mehr

Der Arbeitgeber darf auch ohne konkreten Verdacht den Rechner des Arbeitnehmers sichten und auswerten

Die Frage, ob Arbeitgeber auf die Rechner ihrer Arbeitnehmer zugreifen dürfen, wird meistens im Zusammenhang mit Kündigungen   und einem Kündigungsschutzprozess relevant:

...
Mehr →
Mehr

ArbR: Pflicht zur Arbeitszeiterfassung gemäß EuGH

Der europäische Gerichtshof hat die Pflicht aufgestellt, ein System zur Erfassung der täglichen Arbeitszeiten einzurichten. Es gibt aber noch keine Handlungspflicht für Unternehmen, da zunächst nur die EU-Mitgliedsstaaten verpflichtet sind.

...
Mehr →
Mehr

GmbH: Deckung der D&O-Versicherung für Geschäftsführer bei Insolvenzansprüchen

Die D&O-Deckung  für Geschäftsführer (Geschäftsführerhaftpflichtversicherung)gilt nicht für Ansprüche aus § 64 GmbHG. Der Versicherungsschutz einer D&O-Versicherung umfasst Fehler des Geschäftsführers, aber keine Ansprüche aus § 64 GmbHG wegen Ersatz insolvenzwidrig

...
Mehr →
Mehr

GmbH: Faktischer Geschäftsführer

Das OLG München hat dargelegt, welche Voraussetzungen vorliegen müssen, damit eine faktische Geschäftsführung angenommen werden kann. Dies sind folgende Voraussetzungen:

...
Mehr →
Mehr

Arbeitsrecht: Urlaub verfällt nur wenn der Arbeitgeber darüber belehrt hat

Nur wenn der Arbeitgeber den Arbeitnehmer rechtzeitig und eindeutig über den konkreten Urlaubsanspruch und die Verfallfristen belehrt hat, verfällt der Urlaub mit Ende des Übertragungszeitraumes.

...
Mehr →
Mehr

Geheime Videoüberwachung von Mitarbeitern im Lichte der DSGVO

Wenn ein Unternehmen den Verdacht hat, dass sein Mitarbeiter Straftaten begeht, so konnte dieser geheim bzw. verdeckt videoüberwacht werden. Hierzu hat das Bundesarbeitsgericht (BAG) jedoch strenge Voraussetzungen entwickelt. Durch die

...
Mehr →
Mehr

„Scrum“-Projekt-System und Scheinselbständigkeit

Mit einem „Scrum“-Projekt-System besteht für ein Unternehmen die Möglichkeit, Projektentwicklung zeitnah und somit Kostengünstig zu regeln. Dieses System besticht durch eine sehr flache Hierarchie, hieraus entsteht eine besondere Flexibilität. Durch

...
Mehr →
Mehr

Betriebsrat: Rechtsanwaltskosten im Beschlussverfahren

Die Formalien sind einfach, aber wichtig.

...
Mehr →