Rechtsanwältin/Rechtsanwalt:

Wir suchen ab sofort einen Kollegen bzw. eine Kollegin nicht nur für eine Bürogemeinschaft, sondern jemanden, mit dem wir perspektivisch auch partnerschaftlich zusammenarbeiten können. Unsere Kanzlei besteht seit 15 Jahren, und der Mandantenstamm wächst stetig weiter. Hauptschwerpunkte der Kanzlei sind die Erstellung von und Beratung bei Verträgen aus den Bereichen Software, Cloud, Datenschutz sowie die gängigen Themen aus dem Bereich des gewerblichen Rechtsschutzes, hier insbesondere das Urheber-, Marken- und Wettbewerbsrecht.

In diesen Bereichen arbeiten wir nahezu permanent an der Überlastungsgrenze. Deshalb wäre es am schönsten, einen Kollegen bzw. eine Kollegin für den Bereich des IT-Rechts zu gewinnen.

Idealerweise würde diese(r) bereits über einen eigenen kleineren Mandantenstamm verfügen und ausreichend Zeit mitbringen, Akten für uns bearbeiten zu können. Die „richtige Chemie“ und eine gute Kooperation vorausgesetzt, wünschen wir uns die Vertiefung der Zusammenarbeit in einer gemeinsamen Partnerschaft. Voraussetzungen hierfür sind respektable juristische Fertigkeiten, akquisitorisches Geschick und kaufmännisches Know-how. Wir legen großen Wert auf einen freundlichen Umgang, Humor und Loyalität. Die Kanzleiräume befinden sich in einer repräsentativen Lage direkt in der Hamburger City.

Dies vorausgeschickt würden wir uns freuen, wenn Sie sich unter info@anwaltskanzlei-online.de melden würden.

Referendar/Referendarin für das IT-Recht

Wir suchen ständig Referendare (m/w) für die Anwaltsstation oder einen Teil davon.

Was wir tun und wer wir sind

Wir sind spezialisiert auf den Bereich von Software- und Cloudverträgen, den gewerblichen Rechtsschutz und das Datenschutzrecht. Nun könnten Sie denken, dass solcherlei Spezialwissen nichts für Sie ist und Sie für das Examen lieber einen Bogen um solche Kanzleien machen sollten. Das sehen wir anders!

Warum das genau zu Ihrer Ausbildung passt

Die technischen Zusammenhänge sind rasch erklärt, und die juristischen Kernthemen betreffen die Bereiche des Schuldrechts und des Urheberrechts, prozessual die des einstweiligen Rechtsschutzes und der normalen Zivilgerichtsbarkeit. Was uns auch nicht von anderen Wirtschaftskanzleien unterscheidet, sind das Know-how in der Erstellung von Verträgen (Stichwort Kautelarklausur) und die Beratungspraxis. Bei uns können Sie lernen, wie tatsächliche Sachverhalte in juristisch wasserdichte Verträge „übersetzt“ werden können und wie sich Parteiinteressen im Rahmen von Vertragsverhandlungen bestmöglich durchsetzen lassen.

Was wir außerdem bieten

Referendaren und Referendarinnen, die sich überdurchschnittlich einsetzen, bezahlen wir gern auch eine monatliche Vergütung. Weil unser Referat IT-Recht stetig wächst, kann Ihre Anwaltsstation für Sie und uns auch der erste Schritt zu einer weiteren Zusammenarbeit nach Ihrem Examen sein. Die Kanzleiräume befinden sich in einer repräsentativen Lage direkt in der Hamburger City. Noch zu betonen ist, dass wir ein nettes, humorvolles Team sind und die Krawatte am liebsten im Schrank hängen lassen.

Was wir von Ihnen erwarten

Natürlich sollten Sie juristische Kompetenz mitbringen, daneben vor allem auch Lust, den Anwaltsberuf kennenlernen zu wollen und die Bereitschaft, sich in akquisitorischer wie auch kaufmännischer Sicht fortzubilden.

Wenn Sie Lust bekommen haben uns kennen zu lernen, richten Sie Ihre Bewerbung bitte an info@anwaltskanzlei-online.de z.Hd. Herrn RA Alexander Tribess.

Referendar/in Arbeitsrecht/Handels- und Gesellschaftsrecht:

Wir suchen eine/n Referendar/in mit besonderem Interesse für die Bereiche Arbeitsrecht, Handels- und Gesellschaftsrecht und allgemeines Zivilrecht. Zu unseren Mandanten zählen sowohl kleine und mittelständische Unternehmen als auch Arbeitnehmer und Verbraucher. Zu den Aufgaben in der Anwaltsstation zählen die Erstellung von Gutachten und Stellungnahmen im Rahmen der beratenden Tätigkeit, die Unterstützung bei der Gestaltung von Verträgen wie auch die Vorbereitung von Schriftsätzen für Rechtsstreitigkeiten vor den Arbeits-, Amts- und Landgerichten.

Besondere juristische Vorkenntnisse im Arbeits-, Handels- und Gesellschaftsrecht sind nicht Voraussetzung, aber wünschenswert. Die Arbeitszeiten können flexibel besprochen werden. Mehr Info unter www.anwaltskanzlei-online.de.

Bewerbungen bitte direkt an puchala@anwaltskanzlei-online.de.