Unsere Seminare

Neues Seminar:
Branchenspezifisches Recht für IT- Unternehmen

Anmeldungen gerne direkt an folgende E-Mail-Adresse

Inhalte

 

Dieses neue Seminar befasst sich mit den mehr als 130 neuen Reglungen der europäischen Union im Bereich des öffentlichen Rechts, welche für IT-Unternehmen gelten und auf den Weg gebracht werden. Insbesondere für die Anbieter von Cloud-Diensten und die Hersteller von Software ist eine Vielzahl neuer Reglungen zu beachten, die bereits jetzt beim Abschluss neuer Verträge beachtet und eingepreist werden sollten. Wir erklären die wesentlichen Inhalte dieser Neuerungen, z.B. zum IT- Sicherheitsrecht (insbesondere NiS2 RL, CRA), die Verschärfung des Haftungsrechts infolge des Produkthaftungsgesetzes, die wesentliche Inhalte des AI-Acts und des Data Swaps nach dem DataAct.

Die wesentliche Frage für unsere Kunden ist: Was muss ich tun?

Unter dem Gesichtspunkt geben wir praktische Hinweise darüber, wie man die drohende Flut zur Dokumentation bewältigen kann.

  • Einführung Methodik
  • Haftung
  • Dokumentation
  • AI Act (Einführung)
  • DSGVO
  • IT-Sicherheit
  • Vorgaben Informationssicherheit
  • Produkthaftungsgesetz
  • Tatbestand und Rechtsfolge
  • Data Act: Switching obligations
  • NiS2 Richtlinie
  • CRA
  • C5
  • Versicherbarkeit von Risiken
  • Methodik für die Anfertigung von Dokumentationen und der weitere Weg

Termine

Fr. 08.11.2024

13.30 Uhr – 17.15 Uhr

Fr. 17.01.2025

13.30 Uhr – 17.15 Uhr

Kosten je Teilnehmer

Einzelpreis:

  • 220,00 Euro (netto)

Ihre Referenten

Bei Fragen kontaktieren Sie bitte unsere Ansprechpartnerin Frau Gebauer telefonisch oder per Mail.

Besonderheiten bei Webinaren, Netiquette, Interaktion, Datenschutz und die Verwendung von „Zoom“

Wir verwenden für die die Webinare „Zoom“. Wir bitten Sie darum, die Kamera Ihres Geräts nach Möglichkeit einzuschalten. Interaktion: Der Moderator ermöglicht es, unverzüglich oder in Intervallen Fragen direkt oder aus dem Chat zuzulassen, die dann im Webinar vorgetragen und beantwortet werden. Alle 50 Minuten machen wir 5 Minuten Pause. Die Referenten stehen Ihnen nach Abschluss der Veranstaltung noch zur Verfügung, um Fragen beantworten zu können. Wer eine Teilnahmebestätigung braucht, muss sich bitte mit Klarnamen anmelden und die Kamera freigeschalten. Die Folien erhalten Sie vorab am Veranstaltungstag nach Eingang der Zahlung.

Nach oben scrollen