Autorenname: Ulrike Gebauer

Die neuen Frühjahrstermine 2024 – Webinare für IT-Unternehmen sind nun online!!

10 verschiedene Module/ Webinare für IT-Unternehmen in den Bereichen Allgemeines Vertragsrecht (Block I), Projektgeschäft und Dienstleistungen (Block II), Vertrieb (Block III) und in dem Bereich Verträge in der Cloud (Block IV) . Die Seminare beinhalten viele Beispiele aus der Praxis und setzen keine juristische Vorbildung voraus. Wir sprechen über die vertragliche Einordnung der Risiken agiler …

Die neuen Frühjahrstermine 2024 – Webinare für IT-Unternehmen sind nun online!! Weiterlesen »

Webinare für IT-Unternehmen – Die Herbst-Termine 2022 sind online!

Die Webinar-Serie für den Herbst 2022 im September und Oktober:  – Modul 1 Allgemeines  IT-Recht:  Vertragsmanagement, Haftung, Gewährleistung und Lizenzrecht – Modul 2/1: Projektverträge I: Softwareerstellung und Anpassung von Software; Werkverträge; agile/ hybride Verträge – Modul 2/2: Projektverträge II: Dienstverträge; agile/ hybride Verträge; Kollaboration; Supportverträge; GU-Sub-Verträge; Co-Working; AÜG  – Modul 3/1:  Vertrieb I:   Vermietung; Verkauf; Softwarepflegeverträge; …

Webinare für IT-Unternehmen – Die Herbst-Termine 2022 sind online! Weiterlesen »

Webinare für IT-Unternehmen 2022 – Die neuen Termine sind online

Die Webinar-Serie Frühjahr 2022 mit Terminen im Januar/ Februar und April/ Mai:  – Modul 1: Allgemeines  IT-Recht: Vertragsmanagement, Haftung, Gewährleistung und Lizenzrecht – Modul 2/1: Projektverträge I: Softwareerstellung und Anpassung von Software; Werkverträge; agile/ hybride Verträge – Modul 2/2: Projektverträge II: Dienstverträge; agile/ hybride Verträge; Kollaboration; Supportverträge; GU-Sub-Verträge; Co-Working; AÜG  – Modul 3/1:  Vertrieb I:   Vermietung; …

Webinare für IT-Unternehmen 2022 – Die neuen Termine sind online Weiterlesen »

IT- Recht: Konkludente Abnahmeprüfung und ihre Risiken im IT- Recht

  Sachverhalt: In vielen Fällen findet keine Abnahmeprüfung statt, durch die die Funktionsfähigkeit eines Systems noch einmal überprüft wird. Das System wird durch den Kunden „produktiv“ gesetzt. Daraus entstehen viele Probleme, die ich im nachfolgendem Blog beschreiben möchte. Das heißt nicht, dass man in allen Fällen auf eine „konkludente Abnahme“ verzichten muss. In den Fällen, …

IT- Recht: Konkludente Abnahmeprüfung und ihre Risiken im IT- Recht Weiterlesen »

Wettbewerbsrecht – vermeidbare Herkunftstäuschung – BGH 20.9.2018 – Industrienähmaschinen

Wettbewerbsrecht – vermeidbare Herkunftstäuschung – BGH 20.9.2018 – Industrienähmaschinen Warum schreibe ich für den Blog im IT- Recht einen Beitrag über ein wettbewerbsrechtliches Verfahren (zu Industrienähmaschinen), das vor dem BGH entschieden wurde? Antwort:  Stichwort „Nachahmung“ –  Software ist als Produkt durch die Gesetze zum Schutz des geistigen Eigentums eigentlich nur schlecht geschützt. Das Patentrecht schützt …

Wettbewerbsrecht – vermeidbare Herkunftstäuschung – BGH 20.9.2018 – Industrienähmaschinen Weiterlesen »

Schutz von Entwurfsmaterialien für Software – Urheberrecht und NDA

Schutz von Entwurfsmaterialien für Software und der Schutz von Know How durch NDA´s : Beschreibung eines Interessenkonflikts. Einleitung Worum geht es? Ich habe in verschiedenen Blogs dargelegt, dass die Schutzerzeugnisse von IT- Unternehmen im Normalfall schlecht geschützt sind. Während die Produkte anderer Industriezweige durch Patente oder Gebrauchsmuster geschützt sein können, kommt für Software bis auf …

Schutz von Entwurfsmaterialien für Software – Urheberrecht und NDA Weiterlesen »

Verzug und Vertragsstrafen in Projektverträgen

  Vorrede und Erklärung juristischer Begriffe Die Vertragsstrafe ist ein bei meinen Kunden beliebtes Thema. Eine Vertragsstrafe soll nach der juristischen Lesart die verpflichtete Partei dazu anhalten, das vertragliche Versprechen einzuhalten. Normalerweise besteht ohnehin ein Anspruch auf die Einhaltung einer vertraglichen Pflicht, aber die Durchsetzung dieser Pflicht kann auf dem Gerichtsweg sehr lange dauern. Deshalb …

Verzug und Vertragsstrafen in Projektverträgen Weiterlesen »

neu: ein Hamburg- Zusatztermin !! Seminar „Projektverträge/ Softwareerstellung 2019“ am Mi., den 27.03.2019

Wir bieten kurzfristig einen Hamburg- Zusatztermin mit dem Referenten Rechtsanwalt Stefan Kramer an: Aufgrund der enormen Nachfrage und der daraus entstandenen Warteliste, bieten wir das ausgebuchte Seminar „Projektverträge/ Softwareerstellung 2019“ in Hamburg nun mit einem Zusatztermin, am Mi., den 27.03.2019 erneut an. mit Referent RA Stefan Kramer Anmeldungen per email oder Fax s. Kontakt Die …

neu: ein Hamburg- Zusatztermin !! Seminar „Projektverträge/ Softwareerstellung 2019“ am Mi., den 27.03.2019 Weiterlesen »

Nach oben scrollen