Archive

Displaying archived content
Mehr

IT-Recht: Informationspflichten im Handel mit Gebrauchtsoftware

Rechtsanwalt Alexander Tribess Der Handel mit Gebrauchtsoftware beschäftigt weiterhin die Gerichte. In einem Verfahren vor dem OLG Hamburg standen sich zwei solche Anbieter in einer wettbewerbsrechtlichen Auseinandersetzung gegenüber. Das Gericht...
Mehr →
Mehr

Internetrecht: Weiterhin strenge Anforderungen bei Domainstreitigkeiten

Rechtsanwalt Alexander Tribess Der BGH hält trotz zahlreicher neuer Top-Level-Domains an seiner strengen Linie zum Schutz von Namensträgern fest. Diese haben weiterhin Anspruch darauf, dass ihnen sämtliche gängige Schreibweisen ihres...
Mehr →
Mehr

Wettbewerbsrecht: Bundesweite Werbung für nur regional verfügbare Produkte ist irreführend

Rechtsanwalt Alexander Tribess Wer seine Waren oder Dienstleistungen nur regional oder gar lokal anbietet, muss darauf achten, dass nicht im Rahmen der Werbung für diese Produkte der Eindruck einer größeren...
Mehr →
Mehr

IT-Recht: Haftung für Mängel beim Werkvertragsrecht

Der Kunde kann neben der Minderung und Rücktritt auch Schadensersatz wegen Nichterfüllung verlangen, wenn der Mangel von dem ITler zu vertreten ist. Das IT Haus hat grundsätzlich die Beweislast dafür,

...
Mehr →
Mehr

Vertrieb von Software: Teil 1 Softwarelizenzrecht

Erklärungen darüber, wie Software vertrieben wird, kann auf verschiedene Weisen geschehen. Man kann an der Unterscheidung zwischen den Ein- und den Verkaufsregelungen beginnen. Aber das scheint mir der schlechtere Ansatz

...
Mehr →
Mehr

IT Recht Abnahme von Software

Abnahme: Die Abnahme ist für viele Punkte des Werkvertragsrechts ein zentrales Element.

...
Mehr →
Mehr

Handelsvertreter: Das ist ein “neuer Kunde”!

Rechtsanwalt Sönke Höft Was ein "neuer Kunde" eines Handelsvertreters ist, hat der BGH jetzt im Sinne des Handelsvertreters präzisiert (BGH 06.10.2016, Az. VII ZR 328/12). Danach ist ein Kunde auch...
Mehr →