Category

Displaying categories
Mehr

Arbeitsrecht: Befristung: Aktuelle Rechtsprechung des Bundesarbeitsgerichts

Urteil des BAG vom 06.04.2011 7 AZR 716/09 In dieser Entscheidung hat das Bundesarbeitsgericht eine Erleichterung des Befristungsrechts unter Abänderung der bisherigen Rechtsprechung durchgeführt. Bisher galt gemäß § 14 Abs.

...
Mehr →
Mehr

Datenschutzrecht: Keine Probezeit für Datenschutzbeauftragte

Praktisch jedes Unternehmen, das mehr als neun Personen beschäftigt, ist verpflichtet einen Datenschutzbeauftragten zu bestellen. Datenschutzbeauftragte genießen dabei einen besonderen Kündigungsschutz. Diese Sonderregel zur Sicherung der Unabhängigkeit des Datenschutzbeauftragten darf

...
Mehr →
Mehr

Datenschutzrecht: Bestellung eines Datenschutzbeauftragten

Das BDSG sieht für Unternehmen die Pflicht vor, einen betrieblichen Datenschutzbeauftragten zu bestellen – das gilt jedenfalls dann, wenn mindestens 9 Mitarbeiter mit der automatisierten Datenverarbeitung beschäftigt sind. Der Datenschutzbeauftragte

...
Mehr →
Mehr

Datenschutzrecht: Datenschutzrechtliche Aspekte von Home Office-Arbeitsplätzen

Dass Beschäftige ihre Arbeit – zumindest auch – von Zuhause aus erledigen, ist häufig im beiderseitigen Interesse von Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Denn beide profitieren von der hierdurch gewonnenen Flexibilität. Zu

...
Mehr →
Mehr

Arbeitsrecht: Verrechnung von Guthaben auf Arbeitszeitkonten mit Minusstunden?

Arbeitsrecht: Arbeitgeber dürfen Guthaben auf Arbeitszeitkonten nur noch bei ausdrücklicher Ermächtigung mit Minusstunden verrechnen

...
Mehr →
Mehr

Das “neue” deutsche Urlaubsrecht nach den EuGH – Entscheidungen

Nachdem durch die Entscheidungen des europäischen Gerichtshofes (EuGH) vom 20.01.2009 (Schultz-Hoff-Entscheidung) sowie der späteren Entscheidung vom 22.11.2011 (KHS/Schulte-Entscheidung) diverse Punkte der bisherigen Urlaubsrechtsprechung unklar waren, tritt nunmehr nach und nach

...
Mehr →
Mehr

Arbeitsrecht: Lohnwucher und Sittenwidrigkeit bei unentgeltlicher Arbeit von Psychotherapeuten in der Ausbildung

Urteil des LAG Hamm vom 29.11.2012, Aktenzeichen: 11 Sa 74/12.

...
Mehr →
Mehr

Arbeitsrecht: Arbeitsvertragsgestaltung: Sonderzahlungen

Allgemeines:

...
Mehr →
Mehr

Sperrzeit beim Arbeitslosengeld wegen Vorverlegung des Beschäftigungsendes- jeder Tag zählt! – Arbeitsrecht

Bei der Beendigung eines Arbeitsverhältnisses kommt es zur Sicherung des Anspruchs auf Arbeitslosengeld auf jedem Tag an. Selbst die Vorverlegung des Beschäftigungsendes um einen Tag (!) kann nach einer betriebsbedingten

...
Mehr →